Fussballcamp 2016
Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor
SC GoBi Generalversammlung

Alle Vorstandsmitglieder bleiben im Amt. Rudi Endres zum Ehrenmitglied ernannt.

Die nächsten Spiele:

News

Diese Darbietung der 1. Mannschaft war einfach nur Klasse. Nach 3 Min. hätte der SC 2:0 führen können. Der Schuss vom 5er ging vorbei, der von Nitsch an den Pfosten. Die Verletzung von Hüter Reichelt war nach heutigem Fußballjargon "unglücklich", Niklas Fischer übernahm den Part. Auch der 20m Freistoss von Luca Magro (10.) endet am Alu. Die Gäste haben den erfolgreichsten Angriff, an diesem Tag gelingt ihnen schlichtweg Nichts. Fischer hat wenig zu halten, das Meiste geht daneben oder drüber, so der 5m Kopfball (14.). In der 19. legt Nitsch mit der Hacke auf Nam Luong, dessen Flanke köpft Felix Heuel in den Winkel. Die Ausgleichchance in der 29. geht freistehend vorbei. Super Parade beim 25m Freistoss von Luca Magro (33.). Keine Gefahr bringt der 25m Freistoss von Schnetzler. Dann trifft auch Jan Faude aus 16m den Pfosten (37.). Die Aach-Linzer Hereingabe geht knapp vorbei (41.). Jan Faude hat aus 11m zu viel Zeit und zirkelt die Kugel an der Kiste vorbei (45.). In der 47. Min. wird das Versäumte nachgeholt. Basti Schmittschneider trifft vom 16er unhaltbar unten links. In der 55. steht er 14m vor dem Gehäuse frei, der Hüter ist da. Nun drückt der Gast den SC in die eigene Hälfte. In der 66. Minute der wohl beste SC Spielzug der Runde. Final landet der Seitenwechsel bei Mirko Hespeler auf der linken Seite. Die flache Hereingabe jagt Viet Nguyen zum 3:0 ins Netz. Der Kopfball von Bücheler nach einer Ecke geht über das SC Tor. Dann trifft auch der Gast aus 5m frei nur die Latte. Marko Roth (89.) nimmt dem letzten Mann den Ball ab, seinen Heber fischt der Hüter aus dem Winkel. Bei den Gästen fehlte Spielmacher Staykov, im Duell gegen Schnetzler punktete Basti Schmittschneider. Es geht also auch auf eigenem Platz. Es war gegen einen starken Gegner vermutlich die beste Saisonleistung, ganz sicher aber die überzeugendste Heimvorstellung.